Thema: Rajiv Strauß

Kein Platz für Musikszene:

Stadt verliert Unique Jubiläumsfestival an Krefeld „Es ist sehr bedauerlich, dass das Jubiläumsfestival des Labels Unique Records nun in Krefeld stattfinden wird. Die Stadt hat wieder einmal bewiesen, dass sie nicht hinter ihrer Musikszene steht“, sagt Cornelia Mohrs, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion. „Statt den Veranstaltern in der Organisation entgegenzukommen, wurde das bürokratisch abgehandelt. Eine Das Label, das in den vergangenen 25 Jahren bis zu 3500 Veranstaltungen in unserer Stadt auf die Beine gestellt hat, hätte ein bessere Behandlung verdient.“ weiterlesen ...

SPD gründet Arbeitsgemeinschaft „Migration und Vielfalt“ in Düsseldorf

Nach ihrem Integrationspolitischen Parteitag im letzten September macht die SPD-Düsseldorf die Integrationspolitik zu einem zentralen Thema. Vergangenen Dienstag luden die beiden Vorstandsmitglieder Robert Kekez und Rajiv Strauß die Parteimitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Gründungsversammlung der neuen SPD-Arbeitsgemeinschaft „Migration und Vielfalt“ ein. Damit haben sich die Düsseldorfer Genossen als erste Sozialdemokraten in NRW eine […] weiterlesen ...